Order to Ruin – Let the Mortals Bleed

Es ist schon spannend ein Online-Projekt aufzunehmen. Viele tolle Musiker arbeiten zusammen und erzeugen los gelöst voneinander tolle Instrumentenspuren, die dann später zusammen gefügt werden.

So ist es für die Aufnahmen zum aktuellen Order to Ruin – Output „Let the Mortals Bleed“ geschehen. Michael Janczak (ex Waterdown) war bei mir zu Gast und hat seine Stimme über rohe Backing-Tracks gelegt. 

Am Ende des Tages gab es sauber aufgenommene Vocal-Spuren, die dann zusammen mit den anderen Instrumenten von Waik Schröder zu großartiger Musik gemischt wurden.

Wer auf Melodic Death Metal steht sollte die Band definitiv auschecken!

Zu hören und zu kaufen gibt es das Album hier.

Wilt – Faces of the Grave

Die Death Metal Band Wilt war in den heiligen Hallen und hat ihr Debut-Album im Overdubverfahren aufgenommen.
Aufgeteilt auf 5 Wochenenden wurden die einzelnen Instrumente eingespielt und danach in den Trollheim Studios gemischt.

Auf dem Sampler „Witches Wrath“ wurde schon vor der Veröffentlichung des Albums der Track „The Blades Within“ veröffentlicht.
Das komplette Album findet man auf der Bandcamp-Seite der Jungs oder bei Spotify.